Kategorie: Aktuelles Hauswirtschaft

Es ist höchste Zeit…

Vor rund einem Jahr hat sich Deutschland dazu bekannt, die Sustainable Development Goals zu erreichen. Damit ist die Pflicht verbunden, Lebensmittelabfälle bis zum Jahr 2030 um die Hälfte zu reduzieren. Die Bundesregierung geht sogar noch einen Schritt weiter: Sie hat sich das ehrgeizige Ziel gesetzt, schon bis 2020 die Lebensmittelabfälle zu halbieren. Kurz: Wir müssen… Weiter »

Neuer BZfE-Schwerpunkt: Nachhaltige Ernährung

Die Internetseite des Bundeszentrums für Ernährung (BZfE) bietet viele neue und spannende Beiträge rund um eine nachhaltige Ernährung und nachhaltigen Konsum. Zwei Einführungsartikel beschreiben die wissenschaftlichen Hintergründe, warum eine nachhaltige Ernährungskultur notwendig ist. Danach folgen Beispiele, Anregungen und Tipps für einen nachhaltigen Lebensstil entlang der Lebensmittelkette: https://www.bzfe.de/nachhaltiger-konsum-29922.html. BZfE

EU beschließt Acrylamid-Verordnung

Die EU-Kommission macht Ernst mit neuen Vorgaben für die Herstellung von Pommes frites, Chips, Keksen und ähnlichen Nahrungsmitteln. Ab dem Frühjahr 2018 gelten vor allem für Lebensmittelhersteller Auflagen, die den Gehalt an dem umstrittenen Acrylamid in gerösteten, gebackenen und frittierten Produkten reduzieren sollen. Der DEHOGA kritisiert die neuen Nachweis- und Dokumentationspflichten. Catering Management

Mindestlohn gilt ab 2018 für alle Branchen

Das Mindestlohngesetz sieht für ausgewählte Branchen bis zum 31. Dezember 2017 eine Übergangsfrist vom gesetzlichen Mindestlohn vor. Ab dem 1. Januar 2018 gilt der gesetzliche Mindestlohn von brutto 8,84 Euro pro Stunde ausnahmslos in jeder Branche. Mehr Infos gibt es unter www.bmas.de/mindestlohn. Minijobzentrale

Rechtsprechung zu Umkleide- und Wegezeiten

In dem entschiedenen Fall übt der Kläger Tätigkeiten aus, die der Hygieneverordnung unterliegen. Die Arbeitskleidung wird vom Arbeitgeber gestellt. Sie darf nicht mit nach Hause genommen werden und ist im Betrieb an- und abzulegen. Mit seiner erfolgreichen Klage verlangt der Kläger Vergütung für die mit dem An- und Ablegen der Arbeitskleidung verbundenen Umkleide- und innerbetrieblichen… Weiter »

Save The Date!

Fachtagung 2018 vom 11. bis 12. September in der Hochschule Fulda. Themenschwerpunkt in diesem Jahr: Perspektive – Fachkräfte für die Hauswirtschaft gewinnen. Freuen Sie sich auf Vorträge und Diskussionen, die Sie begeistern werden. Weitere Informationen folgen in Kürze.

NRW-Hygieneampel soll abgeschafft werden – das Nachfolgemodell steht fest!

Die neue Landesregierung in Nordrhein-Westfalen hat das sogenannte Entfesselungspaket I beschlossen – insgesamt sollen 13 Gesetze von den Neuerungen betroffen sein und sollen nun unter dem Stichwort „Entbürokratisierung“ verändert werden. www.rhwonline.de/nrw-hygieneampel-soll-abgeschafft-werden-das-nachfolgemodell-steht-fest/

Lebensmittelsicherheit: Warnung und Information der Öffentlichkeit

Wie häufig doch Lebensmittel hygienisch nicht einwandfrei oder mit Fremdkörpern in den Handel gelangen! Immer auf dem aktuellen Stand sind Sie mit folgender Homepage: www.lebensmittelwarnung.de. Die Bundesländer oder das BVL publizieren auf dieser Internetseite öffentliche Warnungen und Informationen im Sinne des § 40 des Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuches. In der Regel handelt es sich um Hinweise… Weiter »

Wir stellen Ihnen unseren Rahmenvertragspartner vor: Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG

Transgourmet – überall vor Ort. Transgourmet ist marktführendes Unternehmen im gastronomischen Zustell-Großhandel. Die ca. 35.000 Kunden aus Hotellerie, Gastronomie, Systemgastronomie und Gemeinschaftsverpflegung werden national über 15 Zustellbetriebe beliefert. Transgourmet bietet ein Vollsortiment mit 15.000 sofort verfügbaren Artikeln aus den Bereich Lebensmitteln, Ge- und Verbrauchsgütern sowie Großküchenausstattung an. Mit Transgourmet Premium, Transgourmet Quality und Transgourmet Economy… Weiter »

Jetzt buchen: Fortbildungen für die Hauswirtschaft Neues PariSERVE-Programm für 2018 ist da

Steigende Anforderungen und zunehmender Kostendruck – gerade im sozialen Bereich stehen Fach- und Führungskräfte der Hauswirtschaft täglich vor neuen Herausforderungen. Ob gesetzliche Vorschriften und ihre Änderungen, Hygiene und Reinigung, Angebotsgestaltung und –vermarktung, Warenkunden, spezielle Kostformen oder Führungsthemen – gefragt sind praxisorientierte Lösungen, mit denen Sie Ihre Hauswirtschaft weiterentwickeln können. Werfen Sie einen Blick in unser… Weiter »

Mittagstisch im Posthorn 3

Am 11. September 2017 ist es soweit – wir starten unser Catering in der PariSERVE– Geschäftsstelle Zum Posthorn 3, 24119 Kronshagen. Wir bieten von Montag bis Freitag in der Zeit von 12:00 – 13:30 Uhr einen Mittagstisch an. Angeboten werden jeweils 2 Hauptgerichte – dazu eine Salatbar, Snacks und Getränke. Das Catering startet zunächst im… Weiter »

Neuer Rahmenvertragspartner: Deutsche See

Wir freuen uns, Ihnen mit der Deutsche See GmbH unseren neuen Rahmenvertragspartner vorstellen zu dürfen. Die Fischmanufaktur aus Bremerhaven führt das deutschlandweit größte Angebot an Fisch aus MSC-zertifizierter Fischerei, welches seit dem 1. Juli 2017 den Mitgliedern der PariSERVE-Einkaufsgemeinschaft zu vergünstigten Konditionen zur Verfügung steht Doch nicht nur die große Auswahl überzeugt. Die Deutsche See… Weiter »

JOB&FIT! Das Bildungszentrum Kiel besteht DGE-Zertifizierungsaudit

Ausgezeichnet verpflegt! So dürfen sich ab jetzt auch ganz offiziell unsere Tischgäste im Bildungszentrum Kiel fühlen. Wir freuen uns sehr, dass unser Streben nach einer köstlichen, qualitativen und vollwertigen Verpflegung nun auch von extern im Rahmen der JOB&FIT-Zertifizierung durch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) bescheinigt wurde. Insgesamt wurden beim Audit im April… Weiter »

HACCP-Handbuch neu aufgelegt Unser Know-how für Ihren Erfolg!

Alle Lebensmittelunternehmen und somit auch Einrichtungen der Gemeinschaftsgastronomie sind gesetzlich dazu angehalten, ein Eigenkontrollsystem einzuführen. Dieses muss nach der europäischen Basis-Verordnung Nr. 178/2002 auf den HACCP-Grundprinzipien beruhen. In keinem anderen Rechtsbereich auf europäischer Ebene gibt es so viel Bewegung wie im Lebensmittelrecht. Es ist ständigen Neuerungen unterworfen. Da kann es schwer fallen, den Überblick zu… Weiter »

Kurz notiert

Mehr Weiterbildung in Sachen Nachhaltigkeit Die Sustainable Food Academy bietet seit seiner Gründung Ende 2016 Weiterbildungen und interaktive Schulungen zum Thema Nachhaltigkeit an. Nachhaltige Food-Trends sollen Unternehmen begreifbar vermittelt werden und auf diesem Wege Eingang finden in breitere Angebote. Neuer Leitfaden: Abfallvermeidung im Catering 11 Millionen Tonnen Lebensmittelabfälle jährlich allein in Deutschland – eine erschreckend… Weiter »

Besser Einkaufen im Paritätischen kurz notiert

Neue Leitung im Einkauf Sönke Feuerherm, 42, ist neuer Leiter Einkauf bei PariSERVE Dienstleistungen für soziale Organisationen GmbH. In den letzten Jahren war Herr Feuerherm in unterschiedlichen Unternehmen als Geschäfts- und Einkaufsleitung tätig, er bringt über 20 Jahre Erfahrung im Handel mit. Bei PariSERVE wird Sönke Feuerherm die Weiterentwicklung der PariSERVE-Einkaufsgemeinschaft forcieren. Neue Vertragsverhandlungen für… Weiter »

Macht Dampf Für gutes Essen in Kita und Schule

„Macht Dampf“ – so lautet das Motto einer Aktion des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. „Macht Dampf“ ist dabei eine Aufforderung an Eltern, sich persönlich für gutes und gesundes Essen in den Einrichtungen ihrer Kinder einzusetzen. Die gleich lautende Website des Ministeriums bietet hier eine Menge Informationen, Downloads und Tools – so zum Beispiel Rezepte,… Weiter »

Gesundheitsförderung in Kitas Handbuch für Kita-Coaches von peb

Im Rahmen des KiCo-Projektes unterstützen weitergebildete Kita-Coaches Kita-Teams dabei, gesundheitsfördernde Maßnahmen in ihrer Einrichtung umzusetzen. Dabei geht es um Ernährung, Bewegung und Entspannung. Das KiCo-Handbuch wurde im Rahmen des vom BMEL geförderten Projekts „KiCo – Kita-Coaches IN FORM“ entwickelt und dokumentiert auf knapp 140 Seiten Inhalte, Lernziele, Methoden und Materialien der von 2014 bis 2016… Weiter »

Wichtige Bestimmungen des Lebensmittelrechts Broschüre der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

Die Informations-Broschüre der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung behandelt vor allem die rechtlichen Bestimmungen für Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung in Deutschland. Auf 76 Seiten führt das Heft systematisch durch die Strukturen des Lebensmittelrechts und beschreibt die praktische Umsetzung relevanter Vorschriften. Außerdem geht es unter anderem um Verpflichtungen eines Lebensmittelunternehmens, um die Organisation der amtlichen Lebensmittelüberwachung und… Weiter »

Lebensmittelsicherheit Rückstellproben – ja oder nein?

Derzeit sind Rückstellproben in der Gemeinschaftsverpflegung gesetzlich nicht vorgeschrieben. Im Krisenfall können sie jedoch der eigenen Absicherung dienen, als Beweismittel auf freiwilliger Basis. Wer Rückstellproben nimmt, sollte daran denken, alle selbst hergestellten Mahlzeiten zu berücksichtigen, nicht nur das Mittagessen. Es sollten immer zwei Proben genommen werden, damit im Krisenfall eine Probe übergeben und die zweite… Weiter »

Ab 2017 in Kraft Das neue Pflegestärkungsgesetz III

Seit dem 1. Januar 2017 ersetzen fünf neue Pflegegrade die bisherigen 3 Pflegestufen. Unterstützung setzt jetzt bereits zu einem früheren Zeitpunkt ein, mit dem Pflegegrad 1. In diesen Pflegegrad fallen Menschen, die zwar noch keine erheblichen Beeinträchtigungen haben, aber dennoch eingeschränkt sind. Ambulant betreute Wohngruppen, sogenannte Pflege-WGs, erhalten seit Januar 2017 bei Gründung eine Anschubfinanzierung… Weiter »

20 Jahre PariSERVE – 20 Jahre für den Paritätischen

1997 wurde PariSERVE vom Paritätischen gegründet. Genauer gesagt von den 6 norddeutschen Landesverbänden des Paritätischen – Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Hamburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt – und vom Paritätischen Bildungswerk Bundesverband. PariSERVE sollte Mitgliedsorganisationen bei Bedarf entlasten und sie in ihrer Entwicklung unterstützen. Gefragt waren zunächst die folgenden Dienstleistungen: Lohnbuchhaltung Lebensmittelrahmenverträge Hauswirtschaftliche Beratung Die Preise mussten fair… Weiter »

Neue Leitung Einkauf

Sönke Feuerherm, 42, ist neuer Leiter Einkauf bei PariSERVE Dienstleistungen für soziale Organisationen GmbH. In den letzten Jahren war Herr Feuerherm in unterschiedlichen Unternehmen als Geschäfts- und Einkaufsleitung tätig, Sönke Feuerherm bringt über 20 Jahre Erfahrung im Handel mit. Bei PariSERVE wird Sönke Feuerherm die Weiterentwicklung der PariSERVE-Einkaufsgemeinschaft forcieren. Lebensmittel, Reinigungsprodukte und mehr – soziale… Weiter »