Info-Veranstaltung nachhaltig und ressourcenschonend wirtschaften

Organisatorisches
Lade Karte ...

Kategorie
Informationsveranstaltung

Datum | Zeit
Dienstag, 18. Dezember 2018
11.00 - 15.00 Uhr

Veranstaltungsort
PariSERVE – Dienstleistungen für soziale Organisationen GmbH
Zum Posthorn 3 | 24119 Kiel-Kronshagen

Buchungsstatus
freie Plätze

Beschreibung

Wie kann eine nachhaltige Gemeinschaftsverpflegung und Hauswirtschaft gelingen? Welche Lösungen gibt es im Bereich Hygiene mit Blick auf Nachhaltigkeit und Ökologie? Und wie kann eine Beschaffung von Fleischprodukten mit Blick auf Aspekte des Tierwohls gewährleistet werden? Über diese und anderen Fragen rund um das Thema Nachhaltigkeit möchten wir uns gemeinsam mit Ihnen austauschen.

Ziel der Veranstaltung
Aufzeigen von Möglichkeiten für eine überzeugende und glaubwürdige Umsetzung nachhaltiger Konzepte in Küche und Hauswirtschaft sozialer Einrichtung.

Programm
11:00 UhrBegrüßung und Vorstellung PariSERVE
11.15 UhrMöglichkeiten einer nachhaltigeren Gemeinschaftsverpflegung,
Dr. Birgit Braun DGE – Impulsvortrag und Austausch
12:45 UhrDie Entwicklung und Bereitstellung nachhaltiger Hygienelösungen,
Frank Stühlmeyer und Frau Mareike Lohmann,
Chemische Fabrik Dr. Weigert GmbH & Co. KG
13.30 UhrPause
13.45 UhrTransgourmet Ursprung – Für den nachhaltigen Genuss,
Thilo Hildebrandt und Thorsten Richter, Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG
14.30 UhrGemeinsame Verkostung
15:00 UhrAusklang und Verabschiedung
Inhalte

1. Möglichkeiten einer nachhaltigeren Gemeinschaftsverpflegung

Das Leitbild „Nachhaltige Gemeinschaftsverpflegung in Schleswig-Holstein“ bietet die Basis für eine Reihe von Ideen und Umsetzungsstrategien, um nachhaltige Aspekte in die tägliche Arbeit der Gemeinschaftsverpflegung einfließen zu lassen.

Mit Bezug auf die Themenbereiche in der Gemeinschaftsverpflegung:

  • Rahmenbedingungen für die Gestaltung der Mahlzeiten
  • Bedarfs- und bedürfnisgerecht verpflegen
  • Verantwortungsvoll einkaufen und handeln
  • Erfolgreich kommunizieren

werden beispielhaft Möglichkeiten erläutert und diskutiert.

Dr. Birgit Braun
Vernetzungsstelle Schulverpflegung Schleswig-Holstein
Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Sektion Schleswig-Holstein

2. Die Entwicklung und Bereitstellung nachhaltiger Hygienelösungen

Die globalen Herausforderungen in Form von Klimaveränderungen, Wasser und Ressourcenknappheit, ausreichender Nahrungsmittel- und Energieversorgung sind offensichtlich. Es ist daher nicht verwunderlich, dass das Leitbild der Nachhaltigkeit, bei dem es primär um die Bewahrung und die Regenerationsfähigkeit unserer Umwelt, aber auch unserer sozialen und wirtschaftlichen Systeme geht, immer mehr in den Fokus unseres Denkens und Handelns rückt. Die Entwicklung und Bereitstellung nachhaltiger Hygienelösungen heißt für Dr. Weigert, die Balance zu finden zwischen Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Ökologie. Dies schließt zum Beispiel die gesamte Lieferkette mit ein, von der Rohstoff bis zur

  • Leistungsstarke und ökologische Reinigung – ein realistischer Anspruch?
  • Spannungsverhältnis zwischen Hygiene & Ökologie
  • Hygienesicherheit > Gesundheit – Sauberkeit
  • Umweltverträglichkeit > Ressourcenschonung
  • Der ökologische Systemgedanke bei Dr. Weigert
  • Nachhaltig sauber > Ökolabel / Biolabel / Ecolabel > Überblick

Herr Frank Stühlmeyer
Marketing, Chemische Fabrik Dr. Weigert GmbH & Co. KG
Frau Mareike Lohmann
Dipl. Ing. Ernährungs- und Hygienetechnik, Chemische Fabrik Dr. Weigert GmbH & Co. KG

3. Transgourmet Eigenmarke Ursprung…

…bringt Nachhaltigkeit in die Speisekarte!

Für Sie wird es immer wichtiger zu wissen, woher Ihre Produkte stammen und auf welche Art und unter welchen Bedingungen sie hergestellt wurden. Mit der Eigenmarke Ursprung erfüllt Transgourmet diese drei Ansprüche: eine hervorragende kulinarische Qualität, ursprüngliche Produzentengeschichten sowie eine abgesicherte Nachhaltigkeitsleistung.
Authentische Geschichten und nachhaltige Landwirtschaft nach klar definierten und transparenten Kriterien machen Transgourmet Ursprung zu einer innovativen Marke, die es Ihnen ermöglicht, die Leistung der Produkte und die dazugehörigen Produzentengeschichten bis zum Gast zu tragen.
Denn wenn der Gast Ihre Philosophie versteht, wird er sie honorieren. Dann haben wir alle etwas davon: Sie, Ihre Gäste und die Umwelt.

Sie erfahren hier beispielsweise Interessantes über die Transgourmet Eigenmarke Ursprung, die für nachhaltige Produktion und den Erhalt von jahrhundertelang gewachsenen Kulturlandschaften in deutschen Regionen steht.

Thilo Hildebrandt
nationaler Fleischfachberater Nord, Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG
Thorsten Richter
nationaler Fleischfachberater Süd, Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG

Zielgruppe

Einrichtungsleiter/-innen, Fach- und Führungskräfte aus Küche und Hauswirtschaft

Kosten

Diese Veranstaltung ist kostenlos

Veranstalter

PariSERVE

Buchungsanfrage

Bitte beachten

  • Aus organisatorischen Gründen ist nur ein Ticket pro Buchung verfügbar.
    Für die Anmeldung zusätzlicher Personen führen Sie bitte erneute Buchungen durch
  • Nach Ihrer Buchungsanfrage erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Bitte prüfen Sie auch Ihr Spam-Postfach

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.