Struktur und Aufbau eines rechtssicheren Lebensmittelhygienekonzeptes

Organisatorisches
Lade Karte ...

Kategorie
Seminar

Datum | Zeit
Freitag, 15. März 2019
9.30 - 17.00 Uhr

Veranstaltungsort
PariSERVE – Dienstleistungen für soziale Organisationen GmbH
Zum Posthorn 3 | 24119 Kiel-Kronshagen

Buchungsstatus
freie Plätze

Beschreibung

Als hauswirtschaftliche Fach- und Führungskraft in sozialen Einrichtungen müssen Sie tagtäglich vielfältige Aufgaben im Arbeitsfeld „Lebensmittelhygiene“ bewältigen. Dazu benötigen Sie zuallererst Grundkenntnisse über die Struktur und deren Aufbau.

In dem Seminar werden konkrete Arbeitshilfen für die Lebensmittelhygiene in sozialen Einrichtungen und anderen Lebensmittelbetrieben vermittelt. Das erleichtert Ihnen, Ihr Lebensmittelhygienekonzept bedarfsgerecht in Ihrer Einrichtung weiterzuentwickeln.

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über den strukturellen und effektiven Aufbau, damit das Hygienekonzept besser Ihrem effektiven Bedarf entsprechend gestaltet ist. So kann es rechtssicher für eine praktische Umsetzung und in Abstimmung mit dem zuständigen Veterinäramt gestaltet werden.

Schwerpunkte

  • Lebensmittelhygienekonzept, struktureller Aufbau mit Basishygiene, GHP und HACCP bedarfsgerecht weiterentwickeln
  • Risikobewertung als Gradmesser
  • Inhalte der Basishygiene
  • Bestandteile der „Guten Herstellungspraxis“ (GHP)
  • Notwendiges HACCP
  • Sinnvolle Dokumentationen

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus Küche und Hauswirtschaft

Referent / Veranstalter

Sascha Kühnau / PariSERVE

Buchungsanfrage

Bitte beachten

  • Aus organisatorischen Gründen ist nur ein Ticket pro Buchung verfügbar.
    Für die Anmeldung zusätzlicher Personen führen Sie bitte erneute Buchungen durch
  • Nach Ihrer Buchungsanfrage erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Bitte prüfen Sie auch Ihr Spam-Postfach

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.