Aktuelles

Kurz notiert

Tariferhöhung TV-L 2017
Die Tarifeinigung für den öffentlichen Dienst der Länder sieht eine Lohnsteigerung zum 1. Januar 2017 um 2,00 % oder mindestens 75,00 € vor. Ab Januar 2018 soll es dann eine weitere Erhöhung um 2,35 % geben. Ab Januar 2018 wird ab Entgeltgruppe 9 bis 15 eine weitere Stufe 6 eingeführt.

Entgelttransparenzgesetz
Am 30. März 2017 hat der Bundestag das Entgelttransparenzgesetz verabschiedet. Ab 2018 können Beschäftigte mit einer Betriebsgröße von mehr als 200 Mitarbeitern Auskunft über die Entgeltstrukturen ihres Arbeitgebers verlangen. Das Gesetz soll zum 1. Juli 2017 in Kraft treten.